April 20, 2017

Download Alternative-Trading-Systems als Zukunftsoption: Perspektiven by Matthias Ludwig PDF

By Matthias Ludwig

Wie wird die Börse der Zukunft aussehen? Wird es noch Börsen geben, wie wir sie heute kennen, oder werden die mehr oder weniger selbständig agierenden Börsenplätze verschwinden und wird stattdessen ein weltumspannendes Börsensystem, womöglich dezentralisiert, entstehen? Als mögliche Zukunftsoption gewinnen sogenannte Alternative-Trading-Systems (ATS) bei der funktionalen Umsetzung des Börsenstrukturwandels an Bedeutung.

Auf der foundation ökonomischer Kriterien analysiert Matthias Ludwig die Motivation zum Betreiben von ATS aus Anbietersicht und das mögliche Motivationsprofil aus Nachfragersicht. Aus der Vielzahl der Detaillösungen, die unter dem länderspezifischen Blickwinkel anhand der Abgrenzungskriterien der SEC und von BAKred und BAWe untersucht werden, stellt er das hoch entwickelte Proprietary-Trading-System Instinet heraus und diskutiert Profile verschiedener Anbieter mit Sitz in Deutschland. Es wird deutlich, dass etablierte Börsen international oder zumindest innerhalb großer Regionen agieren können, um neue Wachstumspotenziale zu erschließen, und dass sie dies aufgrund der technologischen Möglichkeiten von Netzwerkstrukturen realisieren können. Voraussetzung dafür ist eine Änderung ihrer Governance constitution, um die technologischen und organisatorischen Vorsprünge von ATS zu nutzen.

Show description

Read Online or Download Alternative-Trading-Systems als Zukunftsoption: Perspektiven im globalen Konsolidierungs- und Wettbewerbsprozess von Wertpapierbörsen PDF

Best german_13 books

Der Einfluß des Blechwerkstoffes und der Verzinkungsbedingungen auf die Eigenschaften verzinkter Bleche und Bänder

Die Erschließung neuer Anwendungsgebiete für verzinkte Bleche und Bänder und die oft damit verbundenen erhöhten Ansprüche erfordern es, daß guy ihre Eigenschaften den bei der Verarbeitung auftretenden Bedingungen soweit wie möglich anpaßt. Das setzt voraus, daß guy weiß, mit welchem Blech und unter welchen Verzinkungsbedingungen bestimmte angestrebte Eigenschaften zu er­ reichen sind, damit Ausfälle vermieden werden, die sowohl durch ein Versagen des Blechwerkstoffes als auch des Zinküberzuges eintreten können.

Extra info for Alternative-Trading-Systems als Zukunftsoption: Perspektiven im globalen Konsolidierungs- und Wettbewerbsprozess von Wertpapierbörsen

Example text

56 f. Vgl. Deutsche Bundesbank, Verhalten deutscher Fondsmanager, 2001. S. 46. Vgl. /Rasch, S .. Ausgestaltung des Blockhandels, 1992, S. 193. 12 emittieren. Dadurch wurde zumindest die Moglichkeit einer Streuung der zumeist relativ geringen Depotvolumen gegeben. ihrung der nennwertlosen Aktie gezielt haben. 20 DarOber hinaus konnen Anleger durch Beauftragung professioneller lnstitutionen Zeitmangel, unvollstandige lnformationen und unzureichendes Knowhow kompensieren. Eine Fondsanlage eroffnet weiterhin die mittelbare Anlage in differenzierte Titel eines breiten Anlagespektrums.

25. Vgl. /Rohrl, H , Grundfragen der Borsenorganisation, 1997, S 152. 25 der technischen Sicherheit derartiger Abwicklungssysteme. 59 Allerdings etablieren sich zwischen den traditionellen Bi:irsen und den Kreditinstituten als klassischen lntermediaren vermehrt Brokerfirmen und Direktbanken, die ihre Dienstleistungen im Internet zu gOnstigen niedrigeren Konditionen anbieten ki:innen. entransformation verringern. 5 Geldvermogen der privaten Haushalte lm Laufe des 20. Jahrhunderts veranderte sich die Bedeutung des Geldvermi:igens fOr private Haushalte.

Tabelle 4: Borsenhandelsumsatze Jahr: I 1993 1994 1995 19961 "", 1997 Veran:! derung1 Borsenhan1998/1 1999 in delsumsatze in Mrd. US-$ % ! 2 287,9 n. a~~ 2 Nasdaq > 1350,11 1449,3 2398,21 3301,814481,7 5518,9 10466,6 89,65 NYSE'> 2283,41 2454,2 3082,914063,7. 41 33,9 61,5 58,6 -4,70 13,91 BrOssel 2> n. a. n. a. n. ' n. a. n. a. 1 n. a. 291,21 Kopenhagen 2> 23,7 27,4 28,3 1 36,4! 46,71 65,0 1 63,8[ -1,76 Deutschland'> 564,0 592,1 593,9 811,61 1067,71' 1491,8 1551,51' 4,00 Helsinki'> 7,9 19,21 22,0' 36,3 61,111 109,9 79,82 13,3 lrland 2 > n.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 8 votes